ZENTRUM FÜR ERGOTHERAPIE KEMPEN
ZENTRUM FÜR ERGOTHERAPIE KEMPEN

Orthopädie / Rheumathologie

Ergotherapie & Orthopädie sind zwei untrennbare Komponenten im medizinischen Handlungspro-zedere. Der Ergotherapie kommen bei der Heilung und der Wiedererlangung beeinträchtiger Be-

weglichkeit eine große Bedeutung zu. Durch die speziellen Übungen, die in diesem Bereich ange-

wendet werden, werden z.B. Muskelaufbau, Geschicklichkeit und auch die Feinmotorik gefördert und erheblich verbessert.

 

 

Erkrankungen und Verletzungen die behandelt werden sind:

 

  • Athrosen und Gelenkerkrankungen
  • Knochen-, Sehnen-, Bänder-, Nervenverletzungen
  • Zustand
  • nach Frakturen (Knochenbrüchen)
  • Zustand nach Operationen der oberen bzw. der unteren Extremitäten
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, wie z.B. Polyathritis
  • Paresen des Plexus brachialis und der peripheren Nerven
  • Amputationen und Replantationen

 

Übergeordnetes Ziel ist die größtmögliche Handlungskokmpetenz und größtmögliche Selbstständigkeit des Patienten, sowie die Alltagsbewältigung im Hinblick auf das Erlernen von schmerzarmen und gegebenenfalls kompensatorischen Bewegungsabläufen. Auch unterstützen wir in der Beratung und Erprobung von Hilfsmitteln und der Wohnraumanpassung.

 

Zielsetzungen:

 

  • Erhalt der vorhandenen Funktionen, Vermeidung von Funktionsminderung (Prophylaxe)
  • Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Belastbarkeit
  • Verbesserung der Feinmotorik und der manuellen Geschicklichkeit
  • Desensibilisierung und Verbesserung der sensiblen Funktionen von Amputationsstümpfen und Narben
  • Verbesserung und Erhalt der Selbstständigkeit sowie der Alltagskompetenz
  • Erlernen von Gelenkschutzmaßnahmen zur Reduzierung der schmerzbedingten Reaktion
  • Positive Narbenbehandlung
  • Schmerzreduktion

 

Behandlungsmaßnahmen:

 

  • Selbsthilfestraining
  • Kognitives und neuropsychologisches Training, Hirnleistungstraining
  • Sensomotorisch-perzeptives Training
  • Vorbereitung auf die berufliche Wiedereingliederung
  • Hilfsmittelberatung
  • Angehörigen- und Pfelgedienstberatung und -anleitung

 

unsere Praxis bietet speziell an:

 

  • Handtherapie
  • Muskelfunktionstraining
  • Koordinationstraining
  • Gelenkmobilisation
  • Kontrakturprophylaxe
  • Behandlungsverfahren bei sensiblen Dysfunktionen
  • Narbenbehandlung
  • Thermische Anwendungen
  • Gelenkschutztraining
  • Sturzprophylaxe
  • Adaptive Verfahren (z.B. Alltagstraining, Hilfsmittelberatung)
  • Hilfsmittelberatung und - versorgung z.B. Rollstuhl, Gehhilfe (in Kooperation mit den Sanitätshäusern)

Hier finden Sie uns

Zentrum für Ergotherapie Kempen

Von-Saarwerden-Str. 19
47906 Kempen

 

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch

 

+49 2152 551621

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo - Fr. nach Vereinbarung

Anfahrt

Aktuelles

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen.

Alle Meldungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie